zurueck zur Startseite Kinderyoga-Akademie.de Startseite






Internationale Heidelberger Kinderyoga - Konferenz 2017

Liste der ReferentInnen in alphabetischer Reihenfolge





Thomas Bannenberg

Thomas Bannenberg
selbstständiger Yogalehrer (BDY/EYU), Diplom-Sozialpädagoge FH, Betriebsberater für Freie Berufe, Leiter der Kinderyoga-Akademie und Webmaster der Informationsplattform www.kinderyoga.de.
Gilt als Pionier des Kinderyoga in den deutsch-sprachigen Ländern.
Seit 1983 hat er Yoga mit seinen eigenen Kindern praktiziert. Anfang 1987 gab er erste Kurse für Kinder. Mittlerweile kamen viele Kinder zu ihm in Yoga-Kurse und Workshops. Seit 1988 bietet Thomas Bannenberg Ausbildungen im Kinderyoga an für Menschen, die mit Kindern zusammen Yoga praktizieren wollen. Diese Ausbildungen finden regelmässig in Deutschland, der Schweiz und in Österreich statt. Die Verbreitung des Kinderyoga ist sein Anliegen. Seine Intention ist dabei, Kinder als vollwertige Menschen mit eigener Persönlichkeit anzuerkennen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bannenberg.de



Inga Bohnekamp

Inga Bohnekamp
Inga ist Diplom-Psychologin, spezialisiert in klinischer Psychologie, Psychiatrie, Gesundheitspsychologie, KVT und DBT, sowie Kinderyogalehrerin (Kinderyoga-Akademie mit Thomas Bannenberg, Heidelberg) und Yogalehrerin (200hr Strala Yoga mit Tara Stiles, New York City) und mehrfach publizierte Buchautorin.
Derzeit lebt und arbeitet Inga gemeinsam mit ihrer Familie hauptsaechlich in Ottawa, Kanada, wo sie u.a. das MAPLE MINDS Yoga, Mindfulness und Entspannungsprogramm fuer das Children‘s Hospital of Eastern Ontario (CHEO) entwickelt hat und seit mehreren Jahren leitet sowie generell im Bereich Mind Body Therapie taetig ist. Ingas einfuehlsamer. kreativer und undogmatisch-frischer Ansatz verbindet Yoga, Achtsamkeit, Atem- und Entspannungsuebungen mit Techniken aus der Kognitiv Behavioralen Theapie (KVT) und der Dialektisch Behavioralen Therapie (DBT) und Emotionsbewaeltigung und erfreut sich wachsender Beliebtheit bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ingabohnekamp.com



Jutta Carmele

Jutta-Maria Carmele
In meiner mehr als 30-jährigen Tätigkeit als Grundschullehrerin im Oberbergischen Kreis beobachtete ich die zunehmende Unruhe, Unkonzentriertheit, Aggressivität der Kinder mit großer Besorgnis. Die Kombination aus Bewegungsmangel und psychischer Überforderung bildet einen Nährboden für gesundheitliche und psychische Probleme – es entwickelt sich zu einer Endlosspirale, die Kinder fühlen sich wie in einem Hamsterrad.
Hier setze ich seit vielen Jahren mit Yoga an. Wir starten mit Yoga in den Tag, wächst die Unruhe, unterbrechen wir den Unterricht, und es gibt eine Yogapause, es gibt kleine Yogaprojekte und regelmäßige Workshops. Das Ergebnis ist unglaublich: Konzentrations- und Wahrnehmungsfähigkeit verbessern sich, die Kinder werden selbstbewusster und sicherer, gelassener und ruhiger. Die Rückmeldungen der Eltern bestätigen dies immer wieder. Dies alles wirkt sich natürlich auch auf mich, meine Arbeits- und Lebensfreude sehr positiv aus.



Holm-Hadulla

Prof. Dr. Rainer Matthias Holm-Hadulla
Aktuelle Tätigkeit: Professor für Psychotherapeutische Medizin an der Universität Heidelberg, Facharzt für Psychiatrie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Leitender Arzt der Psycho-Sozialen Beratungsstelle für Studierende.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.holm-hadulla.de



Lisa Crone

Lisa Crone
Lisa Crone ist diplomierte Bühnentänzerin und Tanzpädagogin. Parallel dazu ist Yoga für sie seit gut 12 Jahren ein treuer Wegbegleiter und sie absolvierte 2012 die Ausbildung zur Yogalehrerin BDY/EYU. Seitdem verknüpft sie ihre beiden Leidenschaften in Workshops zum Thema „Yoga & Tanz“ mit Kindern und Erwachsenen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.lisacrone.com



Ruben van Hunter

Ruben fun Hunter
Reinhard Magg ist 1956 in München geboren. 1980 - 86 Studium der Malerei an der Akademie der bildenden Künste in München. Seit 1987 lebt er als freischaffender Künstler in München, und seit 2005 in Karlsruhe. 1995 Eröffnung des Künstlerhauses FANTAH in Torre San Marco, einem kleinen Örtchen in den anmutigen Hügeln der Marken / Italien. Seit 1995 Ruben fun Hunter .. RfH.arte .. als künstlerische Plattform für verschiedene, künstlerische Aktivitäten. 2005 SCHREIBMALEN, das sich aus der Beobachtung der eigenen künstlerischen Arbeit entwickelt. SCHREIBMALEN agiert als Workshop in Schulen und anderen Institutionen. 2012 Kinderyoga Ausbildung bei Thomas Bannenberg. Yoga begleitet den Workshop SCHREIBMALEN als Schreibgymnastik. Schrift und bewusste Bewegung ... Atmung . 2016 Eröffnung des FORUM FÜR HANDSCHRIFT in Karlsruhe.



Klaus Koenig

Klaus König
Klaus König versteht sich als in der Tradition von Krishnamacharya stehend,wobei er versucht, die verschiedenen Traditionen, die auf ihn zurückgehen, im Yoga-Unterricht zu integrieren. Er orientiert sich in seinem Unterricht hauptsächlich an der präzisen und intensiven Arbeit nach Iyengar.
Wesentlich beeinflusst ist sein Unterricht auch durch Srivatsa Ramswami, Faeq Biria, Doris Echlin, Dharmapriya, Bryan Kest und andere.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.yoga.de/Klaus_Koenig



Lucke

Anja-Brigitta Lucke
Mediatorin, Trainerin, Prozessbegleiterin, Ausbilderin, Coach – mit den Schwerpunkten Standortbestimmung, professionelle Haltung, Wahrnehmung und Akzeptanz von Vielfalt, Kommunikation, Konfliktkompetenz, Interkulturelle Handlungskompetenz.
Yogalehrerin mit Ausbildung in Svastha Yoga Therapie, Kinderyogalehrerin KYA.
Sich selbst und das eigene schöpferische Potenzial zu entdecken um gestaltend auf die eigene Wirklichkeit einwirken zu können - das macht meine Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus.



Simone Schaefer

Simone Schäfer
Nach dem Studium an den Musikhochschulen Heidelberg-Mannheim und Frankfurt a.M. mit dem Abschluss zur Diplom-Musikpädagogin mit dem Hauptfach Querflöte studierte ich parallel zu meiner Lehrtätigkeit an der Musikschule Mosbach an der Musikhochschule Trossingen Rhythmik / Elementare Musik mit dem Abschluss Master of Music. Bewegung ist ein wesentliches Element der Rhythmik und gehört auch elementar zum Yoga. Deshalb absolvierte ich eine 2-jährige Ausbildung als Yogalehrerin (BYV) und befinde mich aktuell in der Ausbildung zur Kinderyogalehrerin bei Thomas Bannenberg. Als Lehrerin für Querflöte, Chor und Rhythmik mit Kindern von 0-12 Jahren in Kindergärten, Grund- und weiterführenden Schulen setze ich beim Unterricht Bewegungselemente des Yoga sinnvoll ein.



Sandra Walkenhorst

Sandra Walkenhorst
Sandra Walkenhorst ist Yogalehrerin und Kinderyogalehrerin KYA, wobei ihr vor allem das Kinderyoga sehr am Herzen liegt. Als Sozialpädagogin arbeitet sie ausserdem an einer Schule mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung und übt auch mit den Schülern gerne Yoga. Gerade in der Arbeit mit Kindern, ebenso wenn sie spezielle Bedürfnisse haben, ist Kreativität und Flexibilität im Unterricht ein wichtiger Faktor. Kreativ sein, vor allem in den Stunden, macht Yoga mit Kindern erst lebendig.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.kinderyoga-griesheim.de



...zum Seitenanfang





KiYo-Konfereenz Logo 2017



Hier können Sie sich das Programm für die Kinderyoga-Konferenz 2017 runterladen: Programm