KINDERYOGA WEITERBILDUNG

Themen der Kinderyoga-Weiterbildung

Für alle, die bereits eine Grund-Ausbildung Kinderyoga besucht haben bzw. Kinder im Yoga unterrichten, bieten wir Weiterbildungen an mit speziellen Themen „aus der Praxis für die Praxis“.

Die Weiterbildungen vertiefen die Inhalte der Grund-Ausbildung.

Erweitern Sie Ihre Möglichkeiten!

 

Nächste Weiterbildung mit freien Plätzen:
„Lebendige Anatomie – anatomisch-physiologische Grundlagen der Asana-Praxis“
06.05. – 8.05.2021
ONLINE

Ahimsa leben – mit der Sprache des Herzens*

Leitung: Thomas Bannenberg

Das Gebot von „Ahimsa“ im Yoga-Sutra des Patanjali fordert einen umfassenden „Verzicht auf Schädigung“ im sozialen Miteinander. Es soll auf dem Weg des Yoga keine Gewalt angewendet werden in Taten, aber auch nicht in Worten und Gedanken. Dem liegt die Erkenntnis zugrunde, dass sich äusserer und innerer Frieden bedingen. Das ist altbekannt und doch im Alltag so schwer umzusetzen. Mit der Gewaltfreien Kommunikation hat Dr. Marshall Rosenberg eine einfache Methode geschaffen, mit der wir unseren inneren kritischen, bewertenden oder angreifenden Stimmen mit Mitgefühl und Empathie begegnen und uns so wieder mit der lebensfördernden Energie unserer Bedürfnisse in Kontakt bringen können. Wenn wir mit unseren authentischen Bedürfnissen verbunden sind, sprechen und handeln wir natürlich, ehrlich und in Verbindung mit unseren Mitmenschen – so leben wir echten Frieden im Alltag und praktizieren Ahimsa.

In diesem Vertiefungstraining nutzen wir die Yoga-Philosophie des Patanjali ganz praktisch für die alltäglichen Situationen im sozialen Raum, im besonderen im Umgang mit Kindern. Mit Hilfe spezieller Asana-Praxis ermöglichen wir Selbsterkenntnis und üben neue Möglichkeiten. Als Mittel dazu dient uns die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg. Wir werden auf Wunsch herausfordernde Situationen von TeilnehmerInnen behandeln und konkret an unserer Kommunikation miteinander arbeiten. Wir verbinden in dieser Weiterbildung Yoga und Gewaltfreie Kommunikation mit Kopf, Herz und Hand. Ihre Fragen und Erfahrungen sind willkommen und sind Teil des Seminars.

*Diese Weiterbildung vertieft die Grund-Ausbildung und qualifiziert zur „KinderyogalehrerIn KYA“.

Zur Person Thomas Bannenberg:
Selbstständiger Yogalehrer BDY/EYU und Moderator, Diplom-Sozialpädagoge FH, unterrichtet Yoga für Kinder (und Erwachsene) seit 1986, seit 1989 Ausbildungen zum „Yoga für Kinder“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Buchautor, Webmaster von www.kinderyoga.de und www.kinderyoga-onlinebuch.de.

 

 

Ausschreibung

weitere Informationen

Termin der Weiterbildung in 2021:
02. – 03.07.2021 Online Live

Seminar-Zeiten:
Freitag 9.30 bis 18.00 Uhr
Samstag 9.00 bis 17.30 Uhr
Seminarbetrag: 280,- Euro

Bitte melden Sie sich über unser nebenstehendes Anmeldeformular an.

Sie erhalten dann umgehend eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung über die Anzahlung in Höhe von 100,- Euro. Etwa vier Wochen vor Beginn schicken wir Ihnen Anfahrthinweis und weitere Informationen zum Seminarverlauf.

Unsere Anmelde- oder Rücktrittsregelungen:

Kleingedrucktes

 

Anmeldeformular 02. – 03.07.2021 Online Live

Hiermit melde ich mich verbindlich an zur Kinderyoga-Weiterbildung „Ahimsa leben – mit der Sprache des Herzens“ vom 02. – 03.07.2021 Online.

    FrauHerr



     

    Die Pädagogik des Kinderyoga auf der Basis von Patanjali – das Eine mit dem Anderen verbinden*

    „Das eine mit dem anderen verbinden“

    Leitung: Thomas Bannenberg

    Als Yogalehrende haben Sie sich bereits mit der Philosophie des (Hatha-) Yoga auseinander gesetzt. Wenn Sie in einem sozialen und/oder pädagogischen Beruf tätig sind, sind Sie vertraut mit unterschiedlichen pädagogischen Ansätzen und Erkenntnissen zur Entwicklung des Kindes.

    Was uns Patanjali zum Kinderyoga zu sagen hat – und was die moderne Pädagogik beitragen kann, das verbinden wir in dieser Weiterbildung. Wie gewohnt ganz nah an der Praxis des Kinderyoga erleben und erfahren Sie hier, was Kinder brauchen (und was nicht), was sie sich wünschen im Yoga und wie Sie selbst (noch) mehr Spass und Freude haben können am Unterricht mit Kindern zwischen drei und fünfzehn Jahren.

    Wir philosophieren ganz praktisch auf der Basis unserer unterschiedlichen (Yoga-)Traditionen und ergänzen dies mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen der modernen Pädagogik, Psychologie und Neurophysiologie. Diese Weiterbildung wird Ihr Wissen erweitern und Ihren Umgang mit Kindern sicherer machen.

    Ihre Fragen und Erfahrungen sind willkommen und sind Teil des Seminars.

    *Diese Weiterbildung vertieft die Grund-Ausbildung und qualifiziert zur „KinderyogalehrerIn KYA“.

    Zur Person Thomas Bannenberg:
    Selbstständiger Yogalehrer BDY/EYU und Moderator, Diplom-Sozialpädagoge FH, unterrichtet Yoga für Kinder (und Erwachsene) seit 1986, seit 1989 Ausbildungen zum „Yoga für Kinder“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Buchautor, Webmaster von www.kinderyoga.de und www.kinderyoga-onlinebuch.de.

     

     

    Ausschreibung

    weitere Informationen

    Termin der Weiterbildung in 2021:
    9. – 11.07.2021 Online Live

    Seminar-Zeiten:
    Freitag 18.30 bis 21.30 Uhr
    Samstag 9.00 bis 18.00 Uhr
    Sonntag 9.00 bis 14.00 Uhr

    Seminarbetrag: 280,- Euro

    Anmeldung und Information ausschließlich über:
    Yoga-Institut München
    Telefon: +49 (0)89 – 595 212
    Email: info(at)yoga-institut.de
    www.yoga-institut.de

     

    Anmeldeformular 9. – 11.07.2021 Online Live

    Anmeldung zu der Weiterbildung “Pädagogik des Kinderyoga auf Basis des Yoga-Sutra nach Patanjali” bitte ausschließlich über:
    Yoga-Institut München
    Telefon: +49 (0)89 – 595 212
    Email: info(at)yoga-institut.de
    www.yoga-institut.de

    Hatha-Yoga praktisch – Yoga ziel-orientiert unterrichten für Kinder*

    Leitung: Thomas Bannenberg

    Bereichern Sie Ihre eigene Yoga-Praxis und Ihre Möglichkeiten im Kinderyoga: wir üben Asanas und Pranayama, um die Wirkungen erkennen und verstehen zu können. Sie lernen, wie Sie gemäss Ihrer Tradition Yoga-Reihen ziel-orientiert aufbauen für das jeweilige Alter der Kinder. Sie lernen, Kursverläufe selbst zu entwickeln und zu planen. Erleben Sie „Hatha-Yoga ganz praktisch“.

    Auf Basis der Yoga-Philosophie nach Patanjali und einer Pädagogik, die sich an der Entwicklung und den Fähigkeiten des Kindes orientiert, erhalten Sie vielfältige Anregungen – auch für Ihre eigene Yoga-Praxis im Alltag. Sie erfahren alles Wichtige, um mit Kindern sicher und gesundheitsfördernd Yoga in all seinen Aspekten (Geistes- und Körperhaltung, Atem, Konzentration und Meditation) praktizieren zu können. Werden Sie sicher in Ihrem Yoga-Unterricht und erweitern Sie Ihre Möglichkeiten im Umgang mit Kindern.

    Bitte beachten Sie: Zur Teilnahme an dieser Weiterbildung setzen wir den Abschluss einer Kinderyoga(Grund-)-Ausbildung voraus.

    * Diese Weiterbildung vertieft die Grund-Ausbildung und qualifiziert zur „KinderyogalehrerIn KYA“.

    Zur Person Thomas Bannenberg:
    Selbstständiger Yogalehrer BDY/EYU und Moderator, Diplom-Sozialpädagoge FH, unterrichtet Yoga für Kinder (und Erwachsene) seit 1986, seit 1989 Ausbildungen zum „Yoga für Kinder“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Buchautor, Webmaster von www.kinderyoga.de und www.kinderyoga-onlinebuch.de.

     

     

     

    Ausschreibung

    weitere Informationen

    Termin der Weiterbildung in 2022:
    folgt demnächst

    Seminar-Zeiten:
    Freitag 18.00 bis 21.00 Uhr
    Samstag 9.00 bis 18.00 Uhr
    Sonntag 9.00 bis 14.00 Uhr

    Seminarbetrag: 280,- Euro

    Bitte melden Sie sich über unser nebenstehendes Anmeldeformular an.

    Diese Weiterbildung ist ausgebucht.

    Sie erhalten dann umgehend eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung über die Anzahlung in Höhe von 100,- Euro. Etwa vier Wochen vor Beginn schicken wir Ihnen Anfahrthinweis und weitere Informationen zum Seminarverlauf.

    Unsere Anmelde- oder Rücktrittsregelungen:

    Kleingedrucktes

     

    Geeignet als Auswahl für Modul 4 der Yogatherapie

    Yoga mit Jugendlichen*

    Leitung: Sandra Walkenhorst

    Jugendliche sind „in-between“, irgendwie dazwischen, nicht mehr Kind und doch noch nicht erwachsen. Die Pubertät ist in vollem Gange. Die damit verbundene geistige und körperliche Entwicklung ist spürbar für die Jugendlichen, verändert ihre Wahrnehmung und führt sie zu bisher unbekannten Fragestellungen und Aufgaben.

    Gerade Kinder und Jugendliche in der Pubertät können von Yoga profitieren, befinden sie sich doch in der grossen Wandlungs- und Finde-Phase des jungen Lebens.

    Grosse Fragen stehen für sie im Raum: was ist der Sinnmeines Lebens, wer will ich sein und was später werden? Welcher Weg ist der passende, welcher ist richtig?

    Diese Weiterbildung wendet sich an alle in pädagogischen und/oder sozialen Berufen tätigen, die mit Jugendlichen arbeiten bzw. an die, die gerne für Jugendliche Yoga an-bieten möchten.

    Wir stellen uns in dieser Weiterbildung auch diesen Fragen, um mittels Yoga die Jugendlichen im Prozess des Heranwachsens zu unterstützen.

    Was bedeutet „Baustelle Gehirn“ für Jugendliche und wie kann Yoga unterstützen?

    Welche Möglichkeiten bietet Yoga bei Sinnsuche und psychisch-emotionalen Herausforderungen?

    Mit neuen Erkenntnissen aus der Entwicklungs-Psychologie und der Neurophysiologie kommen wir den spezifischen Bedürfnissen dieses Alters näher.

    Die Übungs-Praxis des Yoga entspricht nicht mehr dem aus dem Kinderyoga Bekannten. Es ist aber noch kein Yoga wie in üblichen Erwachsenen-Gruppen.

    Was Jugendlichen Spass macht und sie unterstützen kann, erfahren und erleben Sie im Seminar in exemplarischen und erprobten Yoga-Sequenzen.

    In dieser Weiterbildung lernen Sie einiges über Jugendliche, über sich selbst und vor allem, wie Sie ganz praktisch in Schule, Betreuung oder Kurs Jugendliche mittels Yoga auf ihrem Weg begleiten und unterstützen können.

    *Diese Weiterbildung vertieft die Grund-Ausbildung und qualifiziert zusammen mit den anderen 5 Modulen zur „YogalehrerIn für Kinder und Jugendliche KYA“.

    Zur Person Sandra Walkenhorst:
    Sandra Walkenhorst ist Diplom-Sozialpädagogin und arbeitet in Teilzeit an einer Schule mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. Sie ist selbstständige Yogalehrerin für Kinder und Erwachsene und als Bodyworkerin tätig. Sie unterrichtet Yoga für Kinder mit und ohne Behinderung. An der Kinderyoga-Akademie leitet sie neben Thomas Bannenberg die Ausbildungen im Kinderyoga.

    Sie hat aus dem Thai-Yoga das einzigartige Thai-Kinderyoga entwickelt und dazu auch ein Buch geschrieben.

    Sandra leitet an der Kinderyoga-Akademie die Aus- und Weiterbildungen im Thai-Kinderyoga und die Weiterbildungen „Yoga mit Jugendlichen“ und „Yoga an Schulen“.

    2021

    weitere Informationen

    Termine der Weiterbildung in 2021:

    28.05. – 30.05.2021 Online Live

    10.09. – 12.09.2021 in Düsseldorf

     

    Seminar-Zeiten Online und Düsseldorf:
    Freitag 18.00 bis 21.00 Uhr
    Samstag 9.00 bis 18.00 Uhr
    Sonntag 9.00 bis 14.00 Uhr

    Seminarbetrag: 280,- Euro

    Bitte melden Sie sich zum gewünschten Termin/Ort über das entsprechende, nebenstehende Anmeldeformular an.

    Sie erhalten dann umgehend eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung über die Anzahlung in Höhe von 100,- Euro. Etwa vier Wochen vor Beginn schicken wir Ihnen Anfahrthinweis und weitere Informationen zum Seminarverlauf.

    Unsere Anmelde- oder Rücktrittsregelungen:

    Kleingedrucktes

     

    Anmeldeformular 28. - 30. Mai 2021 Online Live

    Hiermit melde ich mich verbindlich an zur Kinderyoga-Weiterbildung „Yoga mit Jugendlichen“ vom 28. – 30. Mai 2021 Online.

      FrauHerr



       

      Anmeldeformular 10. - 12. September 2021 in Düsseldorf

      Hiermit melde ich mich verbindlich zur Kinderyoga-Weiterbildung „Yoga mit Jugendlichen“ vom 10. – 12. September 2021 in Düsseldorf an.

        FrauHerr



         

        Geeignet als Auswahl für Modul 4 der Yogatherapie

        Lebendige Anatomie*

        Anatomisch-Physiologische Grundlagen der Asana-Praxis

        Leitung: Thomas Bannenberg

        In der täglichen Yogapraxis bewegen wir uns und unseren Körper, atmen bewusst, entspannen und meditieren. In dieser Weiterbildung erleben Sie, was dabei alles geschieht, wie die Übungen ihre speziellen Wirkungen ent-falten und wie alles miteinander zusammenhängt.

        In bekannt lockerer Form erfahren Sie alles Wichtige über die Anatomie und Physiologie des Menschen: Skelettaufbau, Muskeln, Faszien, zentrales und vegetatives Nervensystem, innere und äussere Atmung. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den individuellen anatomischen Variationen in Bezug auf die Asana-Praxis.

        Die anatomisch-physiologischen Besonderheiten des Kindes und die daraus folgenden Konsequenzen für die Unterrichts-Praxis werden vorgestellt und besprochen. Neben der „Theorie zum Anfassen“ erweitern wir die eigene Übungs-Praxis und nutzen sie zur „anatomischen Selbsterkenntnis“.

        Anatomie und Asana-Praxis verbinden wir in diesem Seminar, deshalb der Titel „Lebendige Anatomie“.

         

        *Diese Weiterbildung vertieft die Grund-Ausbildung und qualifiziert zur „KinderyogalehrerIn KYA“.

        Zur Person Thomas Bannenberg:
        Selbstständiger Yogalehrer BDY/EYU und Moderator, Diplom-Sozialpädagoge FH, unterrichtet Yoga für Kinder (und Erwachsene) seit 1986, seit 1989 Ausbildungen zum „Yoga für Kinder“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Buchautor, Webmaster von www.kinderyoga.de und www.kinderyoga-onlinebuch.de.

        Aussschreibung 2021

        weitere Informationen

        Termin der Weiterbildung in 2021:
        06.05. – 08.05.2021 Online Live

        Seminar-Zeiten:
        Donnerstag 10.00 bis 18.00 Uhr
        Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
        Samstag 9.00 bis 16.00 Uhr

        Seminarbetrag: 380,- Euro

        Bitte melden Sie sich über unser nebenstehendes Online-Formular an.

        Sie erhalten dann umgehend eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung über die Anzahlung in Höhe von 100,- Euro. Etwa vier Wochen vor Beginn schicken wir Ihnen Anfahrthinweis und weitere Informationen zum Seminarverlauf.

        Unsere Anmelde- oder Rücktrittsregelungen:

        Kleingedrucktes

         

        Anmeldeformular 06.05. – 08.05.2021 Online Live

        Hiermit melde ich mich verbindlich an zur Kinderyoga-Weiterbildung „Lebendige Anatomie – anatomisch-physiologische Grundlagen der Asana-Praxis“ Online vom 06.05. – 08.05.2021.

          FrauHerr



           

          Geeignet als Auswahl für Modul 4 der Yogatherapie

          Erlebnis Kinderyoga – was Yoga mit Kindern machen kann – und Kinder mit Dir*

          Leitung: Thomas Bannenberg

          Im Yoga mit Kindern geht es interaktiv, bewegter und insgesamt lebendiger zu als im Erwachsenen-Yoga. Das kann als positiv und anregend erlebt werden. Uns Anleitende stellt es oft genug vor in Yoga-Gruppen ungekannte Herausforderungen. In dieser Weiterbildung beschäftigen wir uns mit dem Ursprung von Verhalten, dem eigenen und dem der Kinder in der Gruppe. Es geht um den Umgang mit Störungen und problematischen Situationen. Was kann man zulassen und ab wann stellt sich die Frage: ist das noch Yoga?! Die Antwort darauf können nur wir Erwachsene geben. Wie dazu das eigene Vorbild und die eigenen Erwartungen die Gruppendynamik beein­ ussen, erleben wir ganz praktisch in diesem Seminar. Dazu gibt es viele Tipps aus der Praxis, um den Gruppenprozess im Sinne des Yoga dynamisch und sozial verantwortlich zu gestalten. Es werden spezielle Reihen „für Jungs“ und zur „Verbesserung der Aufmerksamkeit“ vorgestellt. Darüber hinaus gibt es Anleitung, wie man mit den Kindern zusammen geeignete Übungen und Übungs-Reihen findet.

          Bitte beachte die Voraussetzungen zur Teilnahme:
          Die Teilnahme an dieser Weiterbildung „Erlebnis Kinderyoga“ setzt den Besuch einer Grund-Ausbildung im Kinderyoga voraus und (!) eine eigene Unterrichts-Praxis mit Kindern bzw. Jugendlichen über mindestens drei Kurse bzw. sechs Monate.

           

          *Diese Weiterbildung vertieft die Grund-Ausbildung und qualifiziert zur „KinderyogalehrerIn KYA“.

          Zur Person Thomas Bannenberg:
          Selbstständiger Yogalehrer BDY/EYU und Moderator, Diplom-Sozialpädagoge FH, unterrichtet Yoga für Kinder (und Erwachsene) seit 1986, seit 1989 Ausbildungen zum „Yoga für Kinder“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Buchautor, Webmaster von www.kinderyoga.de und www.kinderyoga-onlinebuch.de.

          2021

           

          weitere Informationen

          Termin der Weiterbildung in 2021:
          24.09. – 25.09.2021 in Heidelberg

          Seminar-Zeiten:
          Freitag 9.30 bis 18.00 Uhr
          Samstag 9.00 bis 17.30 Uhr

          Seminarbetrag: 280,- Euro

          Bitte melden Sie sich über unser unten nebenstehendes Online-Formular an.

          Sie erhalten dann umgehend eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung über die Anzahlung in Höhe von 100,- Euro. Etwa vier Wochen vor Beginn schicken wir Ihnen Anfahrthinweis und weitere Informationen zum Seminarverlauf.

          Unsere Anmelde- oder Rücktrittsregelungen:

          Kleingedrucktes

           

          Anmeldeformular 24.09. – 25.09.2021 in Heidelberg

          Hiermit melde ich mich verbindlich an zur Kinderyoga-Weiterbildung „Erlebnis Kinderyoga“ in Heidelberg vom 24.09. – 25.09.2021.

            FrauHerr



             

            Geeignet als Auswahl für Modul 4 der Yogatherapie

            Alles inklusive - Yoga für Alle!

            Leitung: Sandra Walkenhorst

            Inklusion bedeutet, dass jeder Mensch ein wichtiger Teil der Gesellschaft ist und gebraucht wird, damit die Gesellschaft einzigartig und vollkommen ist.
            Doch wie funktioniert Inklusion im Kinderyoga?
            Kann das gut gehen?
            Was gibt es zu beachten?
            Was brauchen Kinder mit besonderen Bedürfnissen?
            Und wie gestaltet man eine Inklusions-Yogastunde?
            Was braucht es als Kinderyogalehrerin, um sich dafür
            sicher und gut ausgerüstet zu fühlen?
            Das sind Fragen, die unweigerlich auftauchen, wenn es um das Thema Inklusion geht.
            In dieser Weiterbildung werden wir uns mit unterschiedlichen Behinderungen beschäftigen und erfahren, was es jeweils zu beachten gibt.
            Wir werden uns anschauen, welche Unterschiede es gibt und gemeinsam Ideen sammeln und Stunden entwickeln.
            Vielleicht wirst Du in dieser Weiterbildung feststellen, dass wir alle unsere „Handicaps“ haben und es also gar nicht so besonders ist, anders zu sein. Oder vielleicht doch!?
            Um jedes Kind wirklich dort abzuholen, wo es gerade steht, ist es sinnvoll den eigenen „Methoden-Koffer“ ein bisschen aufzurüsten: mit viel Praxiswissen über Kinder mit besonderen Bedürfnissen, sodass wir alle dazu beitragen können, das unsere Kinder in einer Welt groß werden dürfen, in der wir dann hoffentlich alle sagen: Alles Inklusive – Yoga für Alle!

             

            Zur Person Sandra Walkenhorst:
            Sandra Walkenhorst ist Diplom-Sozialpädagogin und arbeitet in Teilzeit an einer Schule mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. Sie ist selbstständige Yogalehrerin für Kinder und Erwachsene und als Bodyworkerin tätig. Sie unterrichtet Yoga für Kinder mit und ohne Behinderung. An der Kinderyoga-Akademie leitet sie neben Thomas Bannenberg die Ausbildungen im Kinderyoga.

            Ausschreibung 2021

             

            weitere Informationen

            Termin der Weiterbildung in 2021:
            23.04. – 24.04.2021 Online Live

            Seminar-Zeiten:
            Freitag 9.30 bis 18.00 Uhr
            Samstag 9.00 bis 17.30 Uhr

            Seminarbetrag: 280,- Euro

            Bitte melden Sie sich über unser nebenstehendes Anmeldeformular an.

            Sie erhalten dann umgehend eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung über die Anzahlung in Höhe von 100,- Euro. Etwa vier Wochen vor Beginn schicken wir Ihnen Anfahrthinweis und weitere Informationen zum Seminarverlauf.

            Unsere Anmelde- oder Rücktrittsregelungen:

            Kleingedrucktes

             

            Anmeldeformular 23.04. – 24.04.2021 Online Live

            Hiermit melde ich mich verbindlich an zur Kinderyoga-Weiterbildung „Alles inklusive – Yoga für Alle!“ Online vom 23.04. – 24.04.2021.

              FrauHerr



               

              KINDER­YOGA
              YOGA-THERAPIE
              YOGA-COACHING
              THAI-KINDER­YOGA
              KINDER­YOGA-KONFE­RENZ